Oldtimer

Oldtimer

Von Oldtimern geht eine immer größere Faszination aus. Ein Fahrzeug, das auf dem Schrottplatz auf sein Ende wartet ist ein trauriger Anblick, aber ein intakt gehaltener Oldtimern kann begeistern. Es ist erfreulich mit anzusehen, dass sich immer mehr Menschen für die "Historie auf Rädern" interessieren. Bei Ausstellungen oder Veranstaltungen bilden sich immer wieder dichte Menschentrauben um das eine oder andere historische Fahrzeug. Es ziehen dabei aber nicht nur große Namen, wie Bugatti oder Mercedes 300 SL, nein, auch ein 1200er Käfer hat seine Bewunderer.
Viele Menschen haben eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung in der Erhaltung oder auch im Sammeln von alten Fahrzeugen gefunden. Durch sie entsteht bei jeder Oldtimer- Veranstaltung ein "Museum auf Rädern".
Auch wir vom MSC Schmallenberg im ADAC e.V. sind in der Oldtimer- Szene aktiv. Nachdem der MSC Schmallenberg im ADAC e.V. in den ersten Jahren nach seiner Gründung im Jahr 1972, bei der Durchführung von verschiedenen Autokorsos für historische Fahrzeuge beteiligt war, startete er im Jahr 1982 seine "1. Oldtimerfahrt durch das Schmallenberger Sauerland". An dieser ersten Veranstaltung mit Wertung nahmen 25 Fahrzeuge teil.
Es wurden immer wieder verschiedene Oldtimerveranstaltungen durchgeführt, bevor man im Jahr 1998 mit der "ADAC Oldtimer Classic Schmallenberger Sauerland" an den Start ging. Die ersten Jahre wurde diese Mehrtagesveranstaltung jährlich durchgeführt, dann entschied man sich für einen 2- Jahres- Rhythmus, da sie inzwischen zu einem festen Bestandteil der Schmallenberger Woche geworden war, welche alle 2 Jahre stattfindet. Seit 2003 wird in den Zwischenjahren mit der "ADAC Schmallenberger Veteranen Tour" eine Eintagesveranstaltung durchgeführt.

1979 Oldtimer nehmen Aufstellung an der Kirche 1982 vor dem Start am Bahnhof durch blühende Landschaften führt die Strecke 1982 Organisatoren, Bernhard Stegmann und Hubert Himmelreich 2005 170er bei Eslohe 2006 ein Adler am Boden