Internationale Sternfahrt zur "Schmallenberger Ostereiersuchfahrt"

28. Internationale Sternfahrt zur "44. Schmallenberger Ostereiersuchfahrt"

1. Veranstalter und Veranstaltung
Der MSC Schmallenberg e.V. im ADAC, veranstaltet seine Internationale Sternfahrt nach Schmallenberg am 02.04.2018 in die weithin bekannte Strumpfstadt. Die Veranstaltung wurde vom ADAC Westfalen, Freizeit - Service, registriert

2. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind alle PKW- und Motorradfahrer/-innen und Beifahrer/-innen, Moped- und Mofafahrer/-innen aus dem In- und Ausland. Ausweise und Lizenzen von Sportbehörden sowie eine Mitgliedschaft in einem Automobilclub sind
nicht erforderlich.

3. Wertung
Gruppe A: Einfache Sternfahrt ohne Sternfahrtpreis
Teilnehmer, die in dieser Gruppe teilnehmen wollen, fahren die Zielkontrolle an. Dort erhalten sie nach Abgabe der voll -
ständig ausgefüllten Bordkarte und Entrichtung des Nenngeldes die Bestätigung für das Motor-Touristik-Abzeichen in den
Leistungsbüchern. Die Wertung der Sternfahrt für Abzeichen, Pokale und Meisterschaften des ADAC oder anderer ADAC - Regionalverbände sind den einzelnen Bedingungen dieser Wettbewerbe zu entnehmen.

4. Zielkontrolle
Die Zielkontrolle für die Sternfahrt ist das Vereinsheim des MSC Schmallenberg (Hünegräben 30 in 57392 Schmallenberg).

Die Zielkontrolle ist geöffnet:
von 10:00 - 16:00 Uhr. Dort besteht auch die Möglichkeit an der Schmallenberger Ostereiersuchfahrt Teilzunehmen.
Start: 12:30 Uhr. Die Siegerehrung der Ostereiersuchfahrt mit Sachpreisen wird ca. gegen 18:30 Uhr stattfinden.

5. Fahrtleiter
Thomas Frisse, Weststraße 26, 57392 Schmallenberg, Tel.: 02972 - 4998

6. Nenngeld
Das Nenngeld für die Sternfahrt Gruppe A beträgt 5,00 EURO
Kombiwertung: Ziel- und Sternfahrt 9,00 EUR.

7. Proteste und Haftung
Die Teilnehmer an dieser Veranstaltung erkennen durch Abgabe ihrer Nennung die Ausschreibung in allen Punkten an.
Proteste gegen Ausschreibung und Auswertung sind nicht zugelassen. Der MSC lehnt den Teilnehmern und Mitfahrern gegenüber jede Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die vor, während, oder nach der Veranstaltung
entstehen. Die Teilnehmer und Mitfahrer fahren in jeder Hinsicht auf eigene Gefahr.

8. Allgemeines
Das Mitführen fremder Bordkarten ist untersagt und führt zum Wertungsausschluss. Veranstalterstempel erhalten nur persönlich erscheinende Teilnehmer in ihre Wertungsbücher der einzelnen ADAC-Gaue.

9. Organisation
MSC wünscht allen Teilnehmern eine unfallfreie An- und Rückfahrt. Wir hoffen, dass Sie einige angenehme Stunden während Ihres Aufenthaltes in Schmallenberg verbringen werden.

MSC Schmallenberg e. V. , Ortsclub im ADAC