Touristik

Der Touristikbereich im MSC Schmallenberg e.V. wird geleitet durch Jochen Schulte.

Liebe Freunde des Motorsports,
erst die Erfindung des Automobils hat uns die Möglichkeit gegeben unseren Motorsport zu betreiben.

Teil dieses Motorsports ist auch die Touristik geworden, von einigen Seiten belächelt als „ was hat Spazierenfahren mit Motorsport zu tun?“, von der anderen Seite als wichtiges Standbein, der Ortsclubs, in der heutigen Zeit gesehen.

Die zweite Veranstaltung des MSC Schmallenberg seit der Gründung 1972 war eine touristische Veranstaltung, die 1. Schmallenberger Ostereiersuchfahrt. Inzwischen ist die Schmallenberger Ostereiersuchfahrt weit über die Grenzen Schmallenbergs bekannt und hat sich mit den Jahren zu einer, wenn nicht sogar zu der stärksten touristischen Tagesveranstaltung im ADAC Westfalen entwickelt ( 1998 -111 Teams / 2003 – 98  Teams )

1996 starteten wir mit der ersten Ziel und Sternfahrt, 1998 kamen die Heimatwettbewerbe hinzu. Es steigerte sich immer weiter bis zu Jahr 2002/2003 „30 Jahre MSC Schmallenberg“. In diesem Jahr fanden, bzw. finden noch, 3 Sternfahrten, 2 Zielfahrten, 3 Heimatwettbewerbe, die Ostereiersuchfahrt und die Bildersuchfahrt statt.

Der Touristikleiter